Rette (sich), wer kann – 1. Hilfe Crashkurs

 

Sa 23.02.2019 und Sa 09.03.2019, jeweils 10:30 - 12:30 Uhr / Theater im Gewölbe, Cranach-Haus Markt 11/12, Weimar

 

Auch als Jugendlicher ist man bereits verpflichtet, bei einem Unfall lebensrettende Sofortmaßnahmen zu leisten. Wer dies nicht tut, kann rechtlich zur Verantwortung gezogen werden – außerdem ist es auch eine Frage des Gewissens. Natürlich kann man dabei auch einiges falsch machen und viele lassen es deswegen lieber sein. Damit es euch nicht so geht, erhaltet ihr hier einen Crashkurs in Erster Hilfe, bei dem ihr die Grundlagen der Lebensrettung erläutert bekommt und natürlich auch gleich umsetzen und üben könnt.

  


 

Hier gleich für diese Veranstaltung anmelden.

Fülle das Formular aus, gib das Ergebnis der Rechenaufgabe in das Feld ganz unten ein und drücke "Anmeldung absenden". Wir erhalten dann deine Anmeldung für diese Veranstaltung direkt zugesandt. Wenn du eine E-Mail-Adresse angibst, erhälst du ebenso eine Bestätigungsmail.

 

Ja, ich möchte gern an dieser Veranstaltung teilnehmen:

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

*:
*:
*:
*:
:
:
:
Prüfziffer:
 =  Bitte Ergebnis eintragen
 

Herzdruckmassage an einer Puppe