Die Feierstunde

Der festliche Höhepunkt eures besonderen Jahres!

Die Feierstunde bildet den Höhepunkt des Jugendweihejahres. Dort steht ihr Jugendliche ganz besonders im Mittelpunkt. Die Feier dauert ungefähr eine bis eineinhalb Stunden. Ein musikalisches und literarisches Programm umrahmt die Festrede und die feierliche Gratulation. Die festliche Ansprache wird von den verschiedensten Personen des öffentlichen Lebens gehalten. Sie soll euch ein paar kleine Tipps mit auf den Weg in den neuen Lebensabschnitt geben.
 
Ein besonderes Highlight ist die Diashow, in der von jedem Jugendlichen einige Bilder aus seinem Leben gezeigt werden. Dies ist nicht nur schön, um im Schnelldurchlauf die eigene Entwicklung zu rekapitulieren. Auch für die Eltern und Großeltern sind dies meist sentimentale Momente, in denen sie auf ereignisreiche Jahre zurück blicken können. (Infos zu Anzahl und Art der Bilder, die wir für diese Diashow von euch benötigen, findet ihr hier.)
 
Den Abschluss der Feier bilden die Dankesworte der Jugendlichen. Aus jeder Gruppe finden sich dafür zwei bis drei Teilnehmer, die einige passende Worte an das Publikum richten. Vielleicht würdet ihr diese Gelegenheit gern nutzen, z. B. um euren Eltern und Großeltern für ihre Liebe und Fürsorge zu danken oder auch für etwas ganz anderes, was ihr schon immer sagen wolltet und in einem solchen Moment gut passen würde. Wenn ja, meldet euch bei uns, wir freuen uns immer über Freiwillige.
 
Festliche Kleidung ist hier eigentlich ein Muss, wobei es natürlich auch Ausnahmen gibt. Nicht nur weil es die Etikette so will, sondern auch, weil ihr bei der Feier in einer kleinen Gruppe  für alle sichtbar auf der Bühne steht. Deshalb solltet ihr vorher gut überlegen, welche Garderobe ihr für diesen besonderen Tag wählt.
 
Einige Tage vor der Feierstunde findet meist eine Stellprobe statt, um kleine Patzer zu vermeiden. Die entsprechenden Termine findet ihr, wenn sie feststehen, hier auf dieser Seite.
 
Wem die Gästekarten für die Feier nicht reichen (die Jugendweiheteilnehmer benötigen selbst keine Karte), kann im Normalfall Zusatzkarten bei uns erwerben. Die Anzahl möglicher Zusatzkarten hängt stark von der Auslastung der Feiern, der Größe der Feierräume und der Nachfrage nach Zusatzkarten ab. Wir können deshalb nicht garantieren, dass für jede Feier eine ausreichende Anzahl von Zusatzkarten zur Verfügung steht. Wer bereits zur Anmeldung weiß, dass er mehr als die in der Anmeldegebühr enthaltenen Eintrittskarten benötigt, sollte uns dies sofort mitteilen. Wir werden dann versuchen, deren Kauf für euch zu ermöglichen. Hier gilt auf jeden Fall: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Hier könnt ihr euch direkt online für die Jugendweihe anmelden.

Jugendweiheteilnehmerin nach der Feier

Feierliche Gratulation

Festredner bei der Jugendweihe in Kranichfeld

Dankesworte der Jugendlichen

Teilnehmer während der Feier

Übergabe der Blumen durch Blumenkinder

Banner des Vereins

Bilder: Kranichfeld und Bad Berka 2013